Das Zoo-Browsergame My Free ZooDas neueste Browsergame My Free Zoo aus dem Hause upjers ist heute in die Closed Beta gestartet! Ab sofort haben ausgewählte Spieler die Möglichkeit, einen ersten Blick in das Spiel zu werfen und ihren eigenen Zoo aufzubauen.

In My Free Zoo stehst du vor der Aufgabe, deinen eigenen Tierpark zu errichten, die tierischen Bewohner ordentlich zu versorgen und darauf zu achten, dass es deinen Besuchern an nichts mangelt. Während du zu Beginn in erster Linie einheimische Tierarten wie z.B. Hasen und Schafe halten kannst, spielst du dir nach und nach immer exotischere Tierarten, darunter z.B. den Roten Panda, frei.

Je mehr verschiedene Tierarten du in deinem Zoo hältst, umso mehr Besucher werden in deinen Tierpark strömen, die individuelle Bedürnisse mitbringen. Daher heißt es, schöne Grünflächen anzulegen und Verkaufsbuden aufzustellen.

Wann genau My Free Zoo dann in die öffentliche Testphase starten wird, hat upjers bisher noch nicht verraten. Wir halten dich aber natürlich auf dem Laufenden. Übrigens ist My Free Zoo nicht das einzige neue Browsergame, das bei upjers in den Startlöchern steht. Gestern kündigte der Publisher die Abenteuer-Simulation Secret Relict an.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Zoo-Browsergame My Free Zoo in Closed Beta gestartet"

Hey ich wollt mal Fragen wer nen Key zur Closed Beta hat. Hab einen und will noch nen par Freunde. Heiß da LeLapin also ich würd emich sehr freuen wenn sich noch nen par andere finden lassen die mitspielen

Hey, ich spiele jetzt auch My Free Zoo! Bist du den noch dabei? Ich suche schon mal jemanden zum tauschen oder so, ich habe dir jetzt eine Freundschaftseinladung geschickt und ich heiße wie hier da auch einfach Witschy!

Bis dänne!