Bereits im kommenden Monat wird der neue Action Hack & Slash-Titel Yaiba: Ninja Gaiden Z für PC und die beiden Current-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft im Handel erscheinen. Nun hat der verantwortliche Publisher Tecmo Koei ein neues Dev-Diary-Video zum Spiel veröffentlicht, welches erstmals die verschiedenen Zombies und ihre Fähigkeiten in den Vordergrund rückt.

Yaiba: Ninja Gaiden Z ist das Ergebnis einer erfolgreichen Zusammenarbeit der drei Studios Team Ninja (Dead or Alive, Ninja Gaiden), Spark Unlimited (Lost Planet 3) und Comcept (Soul Sacrifice), die den Titel unter der führenden Hand des Directors Keiji Inafune (Onimusha, Dead Rising) entwickelten.

In dem rund fünf Minuten langen Beitrag verraten uns Comcepts Game Director Masahiro Yasuma, Art Director Shinsuke Komaki, Conceptor und CEO Keiji Inafune sowie Spark Unlimited Lead Animator Jason Shum, wie wichtig die Rolle die Zombies in Yaiba: Ninja Gaiden Z sein wird.

Yaiba: Ninja Gaiden Z wird am 21. März 2014 für PC, Xbox 360 und die PlayStation 3 veröffentlicht. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird der Titel ausschließlich als Special Edition (ohne Aufpreis) erhältlich sein.

Umsetzungen für die Next Generation-Konsole, sowie die Pläne in Hinblick auf einen Nachfolger, wollen die Entwickler von dem Erfolg des Spiels abhängig machen, wie der Executive Producer Yosuke Hayashi bereits vergangene Woche im Gespräch mit dem Online-Portal Gaming Bolt verriet. Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Video!

YAIBA – DEV DIARY #3: BRINGING OUT THE DEAD


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche