XCOM Tutorial

Erst vor ein wenigen Tagen haben wir über die Ankündigung von zwei geplanten DLCs für XCOM: Enemy Unknown berichtet. Während zu der ersten Inhaltserweiterung bereits einige frische Infos verfügbar waren, gab es zum zweiten DLC noch keine Details. Bis jetzt! Wie einige findige User entdeckt haben, enthalten die Dateien des Hauptspiels bereits erste Hinweise auf den Namen des zweiten DLCs.

Demnach soll der zweite DLC den Namen „Progeny“ tragen und eine Figur namens Minister Thorne beinhalten, die ebenfalls eine Rolle in der Geschichte der Inhaltserweiterung spielen wird. Bereits beim Slingshot-DLC stellten sich die Hinweise in den Dateien als richtig heraus. Es besteht also eine gute Chance, dass diese auch dieses Mal zutreffen. Konkrete Details zum DLC oder Infos zu dem Release-Termin der zweiten Inhaltserweiterung gab es von Entwickler Firaxis Games bis jetzt noch nicht. Wir halten dich aber auf dem Laufenden.

In XCOM: Enemy Unknown übernimmst du die Rolle des Commanders einer elitären, multinationalen, paramilitärischen und wissenschaftlichen Organisation namens XCOM und koordinierst die Kämpfe deiner Squad-Truppen im Kampf gegen die außerirdische Bedrohung. Das Ziel dabei ist es, die Missionen erfolgreich abzuschließen, neue technologische Erkenntnisse über die Waffen der Außerirdischen zu gewinnen und die drohende Alien-Invasion aufzuhalten.

Berichtet wurde über die Hinweise auf den zweiten DLC in den Spieldateien im XCOM-Forum. Mehr Informationen zum Spiel gibt es auf unserer XCOM: Enemy Unknown-Übersichtsseite.

» Tipp: XCOM: Enemy Unknown noch nicht gekauft? Dann schau auf jeden Fall in unserem XCOM: Enemy Unknown – Preisvergleich vorbei!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "XCOM Enemy Unknown: Hinweise auf Progeny-DLC entdeckt"

Wird Zeit ich brauche neues Futter 😀