Wie Entwickler Firaxis Games und Publisher 2k Games bekanntgaben, ist der beliebte Strategie-Titel XCOM: Enemy Unknown ab sofort auch für iOS-Geräte verfügbar. Auch iPhone-, iPad- und iPod Touch-Besitzer kommen nun also in den Genuss des Spiels und können mit ihrer eigen erstellten XCOM-Truppe die Invasion der Aliens zurückschlagen.

Wie die Macher verrieten, wurde das komplette Spielerlebnis an die Möglichkeiten der iOS-Geräte angepasst. Demnach wurde das Spiel für die Berührungssteuerung optimiert und kann von Features wie GameCenter-Unterstützung und iCloud-Funktionalität profitieren. Somit ist es den Spielern möglich, auch von anderen Geräten aus auf ihre Spielstände zuzugreifen. Den Mehrspieler-Modus wollen die Entwickler zu einem späteren Zeitpunkt durch ein kostenloses Update nachliefern.

Christoph Hartmann, Präsident von 2K, ist überzeugt, dass der Titel seinen Erfolg auch auf den iOS-Geräten fortsetzen kann. Auch Jake Solomon, Lead Designer für XCOM: Enemy Unknown bei Firaxis Games, ist von dieser Entwicklung begeistert und findet, dass der rundenbasierte Strategietitel für eine Umsetzung auf den iOS-Geräten prädestiniert ist.

XCOM: Enemy Unknown ist ab sofort zum Preis von 17,99 Euro im App Store für iPhone, iPad und iPod Touch erhältlich.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche