Wie Unity Technologies CEO David Helgason in einem Interview bestätigte, wird die beliebte Unity-Engine ab Ende dieses Jahres auch Microsofts Next-Generation Konsole Xbox One unterstützen. Somit dürfte das Gerät schon bald mit auf der Unity-Engine basierenden Spielen, samt einem entsprechenden Support, aufwarten. Auch Portierungen älterer Titel sind möglich.

Hinter der Unity-Engine verbirgt sich eine Spiele-Engine, die eine kostenlose Entwicklung von Computerspielen und anderen interaktiven 3D-Grafik-Anwendungen ermöglicht. Die Entwicklungsumgebung läuft unter Windows und Mac OS X und wird vor allem im Bereich Mobile- und Browser-Games sehr intensiv genutzt. Neben einer kostenlosen Basis-Version kann auch eine Pro-Version mit mehr Funktionalität erworben werden.

Der Vorgänger Xbox 360 wird zwar bereits von der Unity-Engine unterstützt, der Support kam allerdings recht spät, weshalb man auf der Plattform laut Helgason keine allzu große Gewinne erzielen konnte. Auf der neuen Generation der Konsolen will man daher von Beginn an dabei sein.

„Die Unterstützung der Xbox 360 war etwas, das wir eigenständig gemacht haben, um einige unserer Kunden zu unterstützen. Wir sind in diesem Konsolenzyklus jedoch relativ spät eingestiegen und wussten deshalb bereits, dass das Ganze für uns kein Riesengeschäft sein würde.“

Als Teil seiner Pläne für eine robustere und effizientere Unterstützung der Xbox One-Entwickler will Microsoft kostenlose Unity-Werkzeuge an alle Entwickler verteilen, die sich über das auf der gamescom 2013 vorgestellte Programm “D@Xbox” dafür bewerben.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Xbox One: Unity-Engine soll ab Ende 2013 auch Microsofts Next Generation-Konsole unterstützen"

Ein weiterer Beweis für mich das diese Konsolengeneration den PC noch ähnlicher wird als zuvor. Bis jetzt konnte ich kein großen Unterschied zu den aktuellen PC ausmachen (mal abgesehen von der Hardware). Was nicht schlecht ist, ich mir aber überlege wozu eine Konsole holen?