Wie wir bereits berichtet haben, hat Microsoft kürzlich das August-Update für die Xbox One zum Download freigegeben. Dieses bringt verschiedene neue Features, darunter auch die Unterstützung der 3D-Blu-rays mit sich. Doch offenbar sorgt das Update auch für ein neues Problem, das aktuell scheinbar sowohl bei alten als auch frisch gekauften Konsolen auftritt.

Im offiziellen Xbox-Forum mehren sich Käufer-Beschwerden, die alle über das gleiche Problem berichten. Die Konsole weigert sich seit Kurzem, Spiele-Disks abzuspielen und spukt stattdessen den Fehler „0×80820002″ heraus.

Das Problem betrifft offenbar nicht Film-DVDs/Blu-rays oder Musik-CDs, denn diese spielt die Xbox One scheinbar fehlerlos ab. Auch mit den heruntergeladenen Spielen hat das Gerät keine Schwierigkeiten. Der Fehler betrifft somit vermutlich die neue Firmware-Version des Laufwerks. Da dieses Problem sowohl bei den alten als auch neue erworbenen Geräten auftritt, kann defekte Hardware praktisch ausgeschlossen werden.

Ein Mitarbeiter von Microsoft meldete sich bereits im Forum zu Wort und versicherte, dass das Problem an die richtigen Teams weitergeleitet wurde und versprach, sich erneut zu melden, wenn es Neuigkeiten zu dem Thema gibt.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche