Es ist wieder soweit: Major Nelson hat die Games with Gold für Februar 2017 bekanntgegeben. Verfügst du über eine aktive Xbox Live Gold-Mitgliedschaft kannst du diese wie gewohnt gratis abstauben. Für Xbox One-Besitzer sind es auch dieses Mal wieder insgesamt vier Titel, die es kostenlos gibt, denn die Xbox 360-Spiele sind dank Abwärtskompatibilität auch auf der Current-Gen spielbar.

Kostenlose Spiele für Xbox One

Vom 1. Februar bis 28. Februar gibt es Lovers of a Dangerous Spacetime kostenlos für Xbox Live Gold-Mitglieder. Dabei handelt es sich um einen wilden, kooperativen Weltraumshooter für 1-4 Spieler. Du erkundest zusammen mit einem Partner in einem riesigen leuchtenden Schlachtschiff eine bunte Galaxie, besiegst die bösen Mächte der Anti-Liebe, befreist entführte Weltraumhäschen und mehr.

Vom 16. Februar bis 15. März ist zudem die Project Cars Digital Edition als Game with Gold gratis verfügbar. Project Cars ist eine Rennspielsimulation, in der du die Welt des Motorsports mit erstklassiker Grafik und Steuerung erlebst. Freuen kannst du dich u.a. auf einen Karrieremodus, eine große Streckenauswahl, einen spannenden Online-Multiplayer-Modus und mehr.

Kostenlose Spiele für Xbox 360/Xbox One

Vom 1. Februar bis 15. Februar ist Monkey Island 2: Special Edition in den Games with Gold mit dabei. Im Fokus steht darin wieder Möchtegernpirat Guybrush Threepwood, der dieses Mal auf der Suche nach dem verlorenen Schatz von Big Whoop ist. Außerdem versucht er, die schöne Elaine Marley zurückzuerobern und es mit dem Piratenzombie LeChuck aufzunehmen.

Vom 16. Februar  bis zum 28. Februar gibt es dann zudem Star Wars: The Force Unleashed. Im Spiel schlüpfst du in die Rolle des geheimen Schülers von Darth Vader – angesiedelt ist die Handlung in der weitestgehend unbekannten Ära zwischen Star Wars: Episode 3 – Die Rache der Sith und Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung.

Hinweis: Dank Abwärtskompatibilität sind alle Games with Gold-Titel für die Xbox 360 auch auf der Xbox One spielbar.

Xbox – February 2017 Games with Gold


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!