Die kommende Weltraum-Simulation X Rebirth aus dem Hause Egosoft wird bereits im November dieses Jahres im Handel erscheinen. Neben einer Standardversion wird auch eine umfangreiche Collector’s Edition veröffentlicht, die zahlreiche Extras, darunter auch den exklusiven Soundtrack zum Spiel, beinhalten wird. Die Sonderedition stellten die Macher nun ausführlich vor.

Mit der Collector’s Edition bringt der deutsche Publisher Deep Silver ein umfangreiches Paket auf den Markt, das das Herz eines jeden X-Fans höher schlagen lässt. Neben dem Spiel bekommt der Käufer mit “X the Space Opera – Per Musica ad Albion” eine exklusive Sammlung von Musikstücken, die eigens für das Spiel komponiert wurden. Hinzu kommt eine umfangreiche “Making of”-Blu-Ray und eine Audio-CD mit dem kompletten Soundtrack zum Spiel.

X Rebirth - Collectors Edition

Extra viel drin: Die X Rebirth Collector’s Edition …

Desweiteren liegen dem Paket ein X Spielkarten-Set (56er Quartett/Trumpf-Blatt), eine X LED-Taschenlampe im Kreditkartenformat, ein Auszug aus dem neuen X-Roman „Plutarch Rising“ des Autors Helge T. Kautz, der exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar sein wird, sowie das Update der offiziellen X Enzyklopädie zum Einheften bei, welche in der Collector’s Edition auch zusätzlich als digitale Version enthalten sein wird.

Zu den weiteren Inhalten gehören 10 großformatige Postkarten mit Artworks aus dem X-Universum, ein 28-seitiges Art-Booklet mit zum Teil unveröffentlichten Konzepten, ein “Albion Skunk” Sticker, ein doppelseitiges Poster (ca. 36×48 cm), ein vollfarbiges Handbuch sowie eine abnehmbare Banderole.

Die Collector’s Edition kann ab sofort zum Preis von 64,99 Euro bei teilnehmenden Händlern vorbestellt werden und wird zum Launch des Spiels am 15. November 2013 für den PC erhältlich sein.

Anzeige

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!