WoW: Warlords of Draenor: 8 gute Gründe, warum die Dungeons im neuen WoW-Addon rocken werden

Top 8 Reasons Why Warlords of Draenor Dungeons ROCK!

Instanzen in World of Warcraft waren schon immer ein wichtiger Punk – einige Spieler würden vielleicht sogar sagen das Wichtigste im Spiel. Auch das kommende neue Addon Warlords of Draenor hat wieder einige neue Dungeons im Gepäck. 8 gute Gründe, warum diese richtig gut werden, erfährst du hier.

Einer der ersten Punkte, warum die Instanzen super werden, ist die Lore dahinter. Diese passt perfekt zum Quest-Gebiet, in dem sich der Dungeon befindet. Die Quests in dem Gebiet bereiten dich also darauf vor, was dich letztendlich in der Instanz erwartet.

Ein weiterer Punkt, warum die Instanzen rocken werden ist, dass Blizzard das Gequatsche in diesen heruntergefahren hat. Gerade in Mists of  Pandaria gab es ja hier und da einige Stellen, an denen man sich nach dem 20. Mal gefragt hat, ob man sich diese Stelle jetzt wirklich schon wieder anhören muss.

Das wohl Wichtigste in einer Instanz sind aber natürlich die Bosse. Die hat Blizzard noch einmal ordentlich aufpoliert und einige sehr interessante Mechaniken eingebaut. Diese fordern dich nicht nur, sondern bringen dir auch sSchen bei wie die richtige Positionierung, der richtige Moment usw.

Weitere Punkte, warum die Instanzen in Warlords of Draenor rocken werden, erfährst du im obigen Video von BellularGaming.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche