WoW - Zone Tal der Vier Winde in der VorschauDer Countdown läuft und das offizielle Release von Mists of Pandaria rückt näher und näher. Ins Spiel bringen wird die vierte WoW-Erweiterung u.a. den neuen Kontinent Pandaria mit zahlreichen neuen Zonen. Zwei dieser neuen Zonen, den Jadewald und das Tal der Vier Winde, hat Blizzard nun im Rahmen einer offiziellen Vorschau vorgestellt.

Zwei der vielen Zonen von Pandaria stellte Blizzard in den letzten Tagen bereits im Rahmen einer offiziellen Zonenvorschau vor. Neben Screenshots, die dir einen optischen Eindruck der Zonen vermitteln, und den passenden Musiktiteln beantworten in dieser Vorschau auch die verantwortlichen Zonendesigner Fragen zu den Besonderheiten der Region.

Die Zone Jadewald richtet sich an Spieler der Stufe 85-86 und bietet laut Quest Designerin Helen Cheng viele Sehenswürdigkeiten. Einer der wichtigsten Orte hier sei jedoch das Schlangenherz, eine riesige Statue in der Mitte der Zone, an der Pandarensteinmetze bereits seit fast 100 Jahren arbeiten. Auch der Dungeon „Tempel der Jadeschlange“ ist in dieser Zone angesiedelt. Das komplette Interview zum Jadewald kannst du auf der offiziellen Webseite des Spiels lesen.

Weiter geht es nach dem Jadewald mit der Zone Tal der Vier Winde, die für Spieler der Stufe 86-88 ausgelegt ist. In der Zonenvorschau erklärt Quest-Designer Paul Kubit, dass diese Zone eine der schönsten Aussichten im ganzen Spiele biete. „Das lässt sich eigentlich gar nicht richtig in Worte fassen – sucht euch einfach eine Erhebung und blickt zum Horizont“, so Kubit weiter.

Einer der Orte, die man hier unbedingt besuchen müsse, sei die Instanz Brauerei Sturmbräu, die nicht nur als reine Fassade diene, sondern auch eine wichtige Rolle in der Geschichte der Zone spiele. Auch das Interview zum Tal der Vier Winde kannst du auf der offiziellen WoW-Webseite lesen.

Tipp: Mists of Pandaria wird am 25.09.2012 offiziell erscheinen. Wo du die Erweiterung zu einem guten Preis vorbestellen kannst, erfährst du in unserem Mists of Pandaria Key-Preisvergleich!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche