Sonnenwendfest bei WoWMorgen ist es wieder soweit: Bei World of Warcraft startet das Sonnenwendfest, das bis zum 04.07.2012 überall in Azeroth und der Schattenwelt stattfindet. Gefeiert wird der längste Tag des Jahres u.a. mit Sonnenwendfeuern, Tänzen und einem unglaublichen Feuerwerk.

Am 21.06. beginnt bei WoW traditionell das Sonnenwendfest, bei dem es einiges zu tun gibt. Besiege den Sonnenwendfest-Boss Ahune, der Frostfürst, tanze um den Sonnenbaum, ehre die Sonnenwendfeuer deiner eigenen Fraktionen und lösche die deiner Gegner, bewundere das große Feuerwerk und absolviere Quests. Für die Aufgaben erhältst du Brandblüten, das Zahlungsmittel bei den Festlichkeiten, mit denen du z.B. bei den Event-Händlern einkaufen gehen kannst.

Neben diversen Gegenstandsbelohnungen kannst du dir im Rahmen der Festlichkeiten auch insgesamt 175 Erfolgspunkte, verteilt auf 16 Erfolge und einen Metaerfolg, erspielen. Schaffst du es, 6 Erfolge für das Event abzuschließen (Die Feuer von Azeroth, Legt den Frostfürsten auf Eis, König des Sonnenwendfests, Die Entweihung der [Allianz/Horde], Feuriger Sonnenbaumtanz, Fackeljongleur), erhält dein Charakter zudem den Titel des Flammenwächters auf Seite der Allianz bzw. des Flammenbewahrers auf der Seite der Horde. Weitere Infos zum Sonnenwendfest gibt es auf der offiziellen Webseite des Spiels.

Update am 04.07.2012: Das diesjährige Sonnenwendfest neigt sich dem Ende zu, davor gibt es jedoch noch einen ordentlichen „BUMM“. In den Hauptstädten wird heute noch einmal ordentlich gefeiert, und zwar mit einem Feuerwerk, das um 18 Uhr beginnt und dann stündlich wiederholt wird. Zudem wollen die Feiernden auf den Straßen /tanzen oder einen /Kuss ergattern und belohnen alle, die sich darauf einlassen, mit einem Zauber von begrenzter Dauer.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche