WoW-Server offline 25.10.2012Bei WoW kommt es seit dem Nachmittag zu Problemen bei einigen Battlegroups, die dazu führen, dass diverse WoW-Realms derzeit nicht verfügbar sind und Spieler mit Login-Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Blizzard ist bereits dabei die Probleme zu beheben!

Um 15:42 Uhr teilte der Kunden-Support von Blizzard via Twitter mit, dass man die Battlegroups Raserei (Frenzy), Rampage, Abrechnung (Reckoning) und Glutsturm (Emberstorm) verloren habe. Einige Minuten später kam dann die Meldung, dass Abrechnung und Glutsturm wieder verfügbar, die anderen Battlegroups jedoch nach wie vor down seien.

Mittlerweile gelang es Blizzard, die Ursache des Problems zu identifizieren. Wie der Entwickler gegen 16:30 Uhr erklärte, werde es jedoch noch etwa 2-3 Stunden dauern, ehe man dieses gelöst habe. In der Zwischenzeit seien die Battlegroups Rampage und Raserei nicht verfügbar, wodurch auch zahlreiche deutsche Realms wie Wrathbringer, Aman’Thul, Anub’arak, Theradras und Onyxia derzeit offline sind. Zudem komme es auf allen Realms zu Problemen mit den Login-Servern.

Update um 20:15 Uhr: Laut Kunden-Support dauern die Wartungsarbeiten am Realmpool Raserei länger als erwartet. Das Team tue jedoch sein bestes, um die Realms zu reparieren! (Quelle)


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "WoW: Server offline – Probleme mit Battlegroups und Login-Servern [25.10.]"

WOoT nicht doch Onyxia 🙁

Dafür müssen Sie die Spieler entschädigen…seit 5 Stunden sind die Server off!