Mists of Pandaria: Pandar vor GebäudeIn der vierten WoW-Erweiterung Mists of Pandaria werden Spieler rund 1.300 neue Quests erwarten, das verriet Blueposter Vaneras nun im offiziellen Forum. Die Mehrzahl davon wird fraktionsunabhängig sein, lediglich um die 200 davon seine fraktionsspezifisch.

Unter den rund 1.300 Quests – die Anzahl kann sich natürlich nach wie vor noch ändern – sollen etwa 300 tägliche Quests sein. Vaneras schätzt, dass der Questumfang etwa dem von Wrath of the Lich King entspreche, jedoch mit einem deutlich größeren Fokus auf Dailies. Mists of Pandaria sei genau genommen sogar die Erweiterung, in der tägliche Quests hervorgehoben werden wie niemals zuvor.

Die täglichen Quests würden natürlich zufällig sein. Es werde also nicht vorkommen, dass man sich einlogge und 300 tägliche Quests zum Absolvieren vorfinden würde. Das Team gehe davon aus, dass ein Spieler etwa über 48 tägliche Quests pro Tag verfügen werde, wenn er bei den neutralen Fraktionen ausreichend fortgeschritten sei. Den kompletten Bluepost von Vaneras kannst du im offiziellen Forum lesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche