WoW Phishing-Mail

Ich habe heute eine Phishing-Mail erhalten, die wieder mal versucht, an Accountdaten von World of Warcraft heranzukommen. Für die Betrüger sind WoW-Spieler nach wie vor ein beliebtes Ziel. Scheinbar fallen immer noch genügend auf die fiesen Tricks rein!

Ich erhielt folgende E-Mail:

Unnötig zu sagen, dass die E-Mail nicht von Blizzard kommt. Ich habe nicht mal einen WoW-Account.

Besonders heimtückisch ist der Link. Die Links führen bei Phishing-Mails immer zu gefälschten Seiten, die dem Original nachempfunden sind. Dabei versuchen die Abzocker den Link natürlich so zu tarnen, dass er möglichst seriös wirkt. Hinter dem Link, den du in der E-Mail siehst, verbirgt sich in Wahrheit:

http://eu.battlae.net/login

Beachte das zusätzliche a in battlae. Mit dieser Webseite versuchen die Abzocker an Accountdaten heranzukommen.

Auch wenn World of Warcraft (auf Grund der großen Spieleranzahl) ein besonders beliebtes Ziel für Phishing-Attacken ist, heißt das nicht, dass andere Spiele nicht auch betroffen sind.
Generell solltest du bei sowas sehr vorsichtig sein und dich mit dem Thema Phishing auseinandersetzen.

In dem Artikel Account-Diebstähle in Online-Games findest du u.a. 4 einfache Tipps, wie du Account-Diebstähle verhindern kannst.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche