WoW - Wie komme ich nach Pandaria?Auf dem PBE von WoW ist Patch 5.2 bereits seit geraumer Zeit verfügbar. Unklar war bisher allerdings, wann genau dieser auch auf den Live-Servern eintreffen wird. Community Manager Micah „Bashiok“ Whipple veröffentlichte nun einen Beitrag mit Tipps zur Vorbereitung auf das große Update. Im Rahmen der Ankündigung dieses Beitrags auf Twitter verriet er zudem den geplanten Release-Termin!

Patch 5.2 für die letzte Februar-Woche geplant

Mit den Worten „Ich habe einige Stichpunkte notiert, wie man diese letzten beiden Wochen am besten verbringen kann, um sich auf Patch 5.2 vorzubereiten“ kündigte Bashiok am heutigen Abend seinen Beitrag auf Twitter an.

Rechnen wir kurz nach, kommen wir darauf, dass das Update allem Anschein nach am 27.02.2013 auf den europäischen Servern online gehen wird! Auch im eigentlichen Beitrag erklärt Bashiok dann noch einmal, dass man für die Veröffentlichung die letzte Februar-Woche anpeile.

——

Update am 13.02.2013: Aufgrund der Tatsache, dass die PvE-Punkte in Patch 5.2 nun doch nicht umgewandelt werden, könnte sich der Release-Termin noch einmal nach hinten verschieben. Mehr dazu erfährst du in unserem Artikel „WoW – Patch 5.2: Keine Umwandlung der PvE-Punkte – Verschiebung des Release-Termins?„.

——

Vorbereitungen für Patch 5.2

Doch nun zum eigentlichen Thema: Wie bereitet man sich am besten auf Patch 5.2 vor? Einzug halten wird mit diesem der neue Raid „Der Thron des Donners“. Für die LFR-Version wird laut Bashiok eine Gegenstandsstufe von 480 benötigt. Wer diese noch nicht erreicht hat, sollte sich in den verbleibenden zwei Wochen noch bessere Gegenstände besorgen.

Wie bei vorherigen Schlachtzugsstufen werden auch dieses Mal wieder Tapferkeits- in Gerechtigkeitspunkte umgewandelt, mit dem Unterschied, dass aktuelle Tapferkeitsgegenstände nach der Umwandlung keine Gerechtigkeitspunkte kosten, sondern um 25-50% reduziert werden.

Einen Nutzen daraus, mit dem Kauf von Tapferkeitsgegenständen zu warten bis nach dem Umtausch, ziehe man also nicht. „Stellt einen Plan zum Ausgeben der Tapferkeitspunkte auf, wenn ihr Gegenstände für Gerechtigkeitspunkte kaufen (z. B. neue Erbstücke in Patch 5.2) oder vielleicht das Gold erhalten möchtet“, rät Bashiok weiter.

Zudem werden Gegenstandsaufwertungen in Patch 5.2 nicht mehr verfügbar sein. Wer also die Funktion noch nutzen möchte, sollte dies bald machen. Weiterhin geht Bashiok auf die Änderungen bei den Geringen Amuletten des Glücks, den neuen Gegenstandstyp Donnergeschmiedet und mehr ein. Den kompletten Beitrag kannst du auf Seite 2 dieses Artikels lesen!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche