WoW: Weltboss Oondasta in Patch 5.2Der kommende Patch 5.2 bei WoW wird nicht nur die Insel des Donnerkönigs mit zahlreichen neuen Quests sowie der neuen Raid-Instanz „Der Thron des Donners“ ins Spiel bringen, sondern u.a. auch zwei neue Weltbosse. Einen davon, Oondasta, stellte Blizzard im Rahmen einer kleinen Vorschau nun kurz vor.

Oondasta wird in Patch 5.2 auf der Insel der Riesen beheimatet sein. Dort lässt sich der Teufelssaurier „ruhend in einem Krater, der sich in der Mitte der Landmasse befindet“, aufspüren. Der Aufenthalt auf der Insel ist jedoch alles andere als ein Zuckerschlecken, denn neben Oondasta streifen dort zahlreiche weitere riesige und nicht gerade freundliche Dinosaurier herum.

Als Belohnung winken Items der Gegenstandsstufe 522. Laut Blizzard kann von den Kreaturen auf der Insel zudem ein Ei erbeutet werden, aus dem ein Raptor-Reittier schlüpft. Wie wir bereits vor einiger Zeit berichteten, erhält man von den Dinosaurier zudem Knochen, die bei einem NPC auf der Insel gegen Belohnungen eingetauscht werden können.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche