WoW: Kundensupport-Änderung in Patch 4.3.4Im Rahmen der heutigen Wartungsarbeiten ging bei WoW Patch 4.3.4 online, der wie bereits angekündigt Änderungen am Kundensupport im Spiel beinhaltete. Ab sofort stehen dir im Kundensupport-Fenster neue Buttons zur Verfügung, über die du u.a. Bugs melden und Vorschläge einreichen kannst.

Im Kundensupport-Fenster wurden die neuen Buttons „Bug melden“ und „Vorschlag senden“ hinzugefügt. Durch Klicken auf die Buttons öffnet sich jeweils eine Text-Box zusammen mit einer Beschreibung, welche Informationen beim Melden eines Bugs bzw. dem Einreichen eines Vorschlags nötig sind.

Zudem wurde die Option „Missbrauch melden“ in „Spieler melden“ umbenannt, die nun vier Kategorien bietet: Spam, Ausdrucksweise, Name und Cheating. Zudem gingen auch kleinere Hotfixes online, im Rahmen derer u.a. Anpassungen bei der Ersetzung inaktiver Gildenleiter vorgenommen wurden.

Verbesserungen am Ticket-Interface (Quelle)

  • Es wurde eine neue Schaltfläche, „Bug melden“, hinzugefügt. Diese Option öffnet ein Dialogfeld, mit dem man einen Bug melden kann, sowie grundlegende Hinweise dazu, welche Details in der Bug-Meldung enthalten sein sollten.
  • Es wurde eine neue Schaltfläche, „Vorschlag senden“, hinzugefügt. Diese Option öffnet ein Dialogfeld, mit dem man uns einen Vorschlag schicken kann, sowie grundlegende Hinweise dazu, welche Details der Vorschlag enthalten sollte.
  • Die Schaltfläche „Lag melden“ wurde entfernt.
  • Die Schaltfläche „Missbrauch melden“ heißt jetzt „Spieler melden“.
    • Die Funktion „Spieler melden“ enthält vier Kategorien: Spam, Ausdrucksweise, Name und Cheating.
    • Das Melden eines Spielers öffnet nun ein Textfenster, mit dem man eine Beschreibung des Vorfalls senden kann.
    • Das Melden eines Namens öffnet nun ein Fenster mit drei Kategorien: Spielername, Gildenname und Arenateamname. Auch bei dieser Funktion gibt es ein Textfeld, in dem man zusätzliche Informationen angeben kann.
    • „Spieler melden“ enthält nun schriftliche und visuelle Hinweise darüber, wie man einen Bericht abschickt.
  • Das Menü, das erscheint, wenn man mit der rechten Maustaste auf ein Charakterporträt klickt, enthält jetzt zusätzliche Meldeoptionen.

Patch 4.3 Hotfixes (Quelle)

  • Classes
    • Warlock
        • Destruction
          • Bane of Havoc no longer persists when the warlock changes to a spec that does not include the talent.
  • Items
    • Fras Siabi’s Barely Bigger Beer is a now bit less big, and its effect no longer stacks.
  • UI
    • Inactive guild leader replacement now requires 90 days of absence, up from 30 days. Ascent to the rank of guild leader is now only available to guild members at Rank 2, 3, or 4.

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche