WoW - Eigener Acker auf dem Gehöft SonnensangErst in der vergangenen Woche ging Patch 5.1 bei WoW online, doch Patch 5.2 wirft bereits seine Schatten voraus. Beinhalten wird dieser offenbar nicht nur die nächste große Raid-Instanz, sondern u.a. auch Änderungen und Neuerungen für das Gehöft Sonnensang.

Auf dem Gehöft Sonnensang kannst du in Mists of Pandaria deinen eigenen Acker hegen und pflegen. Wie Community Manager Brennvin vor Kurzem verriet, planen die Entwickler, in Patch 5.1 einige Änderungen an der Farm vorzunehmen.

Im Gespräch sind dabei Möglichkeiten, um Vögel verscheuchen zu können, sowie die Implementierung eine Ruhezone auf dem Gehöft. Auch könnte es zukünftig möglich sein über Aufgaben, die deine Ackerbauern-Freunde (bei denen du bereits Ruf erhalten hast) bereithalten, spezielle Boni zu erhalten. Hierbei handele es sich um einige der Features, die derzeit diskutiert würden, in Stein gemeißelt seien diese jedoch  noch nicht.

Zitat von Brennvin

There are some changes we’re hoping to implement in Patch 5.2 regarding Sunsong Ranch. Things we’re considering are ways to lure birds away, creating a resting zone, and perhaps a way to have your friends around (NPCs you’ve gained rep with) giving you tasks to do to gain nice perks. Nothing is guaranteed but those are just some of possibilities currently on the table. (Quelle)

Tipp: Mehr zu deiner eigenen Farm in Mists of Pandaria erfährst du in unseren Ackerbau-Guides!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "WoW: Ruhezonen, Boni und mehr – Mögliche Neuheiten für Gehöft Sonnensang in Patch 5.2"

Naja wenn das noch nicht mal sicher ist haben wir ja Glück und können uns dann auf Ende 2013 auf die Neuerungen freuen.