Angebliche Verpackung von Mists of PandariaSeit Ende März läuft die Beta der vierten WoW-Erweiterung Mists of Pandaria, einen Release-Termin kündigte Blizzard bisher jedoch noch nicht an. Ein erster Blick ist nun jedoch auf die Verpackung des Addons möglich, zumindest angeblich…

Im Internet macht seit Kurzem ein Foto die Runde, dass angeblich die Verpackung des Addons zeigt. Zu finden sind auf dieser Verpackung neben einem Pandar, der das Cover dominiert, u.a. auch die Systemanforderungen von Mists of Pandaria.

Voraussetzung zum Spielen sind demnach die vorherigen Erweiterungen Wrath of the Lich King und Cataclysm. Burning Crusade wird nicht extra aufgeführt, da dieses Addon mittlerweile mehr oder minder zum Grundspiel dazugehört. Die minimalen und empfohlenen Systemvoraussetzungen fasste MMO-Champion zusammen:

Minimum Requirements

  • Dual core CPU, up from a single core at 1.4 Ghz. It looks like it may mention a Intel Pentium D rather than Intel Pentium 4.
  • 2GB RAM (or 1GB for Windows XP), up from 1GB RAM.
  • The X1800 Pro (2005) is now the minimum required GPU, up from the 9500 (2002), which may no longer be supported.
  • The GeForce FX 5000 series (2003) also has been dropped from the minimum requirements, replaced by the 6800 (2004).
  • The minimum hard drive space is still 25GB.
  • The minimum resolution is 1024×768.

Recommended Specifications

  • 4GB RAM, up from 2GB.
  • 64bit Windows 7, up from 64bit Windows Vista/7.
  • Intel Core 2 Duo 2.2 GHz or AMD Athlon 64 X2, up from the Intel Pentium D.
  • Nvidia 8800GT, up from the 8600.
  • AMD 4830 512MB, up from the 2600.

Ob es sich bei der Verpackung von Mists of Pandaria, deren Foto auf Reddit auftauchte, tatsächlich um die echte Box oder nur um einen gut gemachten Fake handelt, ist derzeit nicht geklärt. Auch ein Statement von Blizzard steht aktuell noch aus.

Mögliche Verpackung von Mists of Pandaria?


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "WoW: Mögliche MoP-Verpackung inkl. Systemanforderungen aufgetaucht"

Sieht meiner Meinung nach sehr legit aus. Die Systemanforderungen sind ok dafür das es so alt ist^^