WoW - Mists of Pandaria: Onyx-PantherEs geht Schlag auf Schlag. Nachdem gestern der Beta Opt-In für die World of Warcraft-Erweiterung Mists of Pandaria verfügbar wurde, ist nun die Beta gestartet! MMO-Champion war bereits fleißig am Dataminen des Clients und stellte schon zahlreiche Videos mit neuen Modellen, u.a. für Mounts, zur Verfügung.

Da es sich laut MMO-Champion um einen ersten Datamining-Versuch der Beta-Modelle von Mists of Pandaria handelt, sei es sehr wahrscheinlich, dass manche davon von Bugs betroffen sind und in der finalen Version der Erweiterung besser aussehen.

Zu sehen sind in den Videos u.a. neue Mount-Modelle für Mists of Pandaria, wie etwa eine Wolkenschlange oder ein Onyx Panther. Eine kleine Auswahl von Videos findest du in diesem Artikel, zahlreiche weitere gibt es bei MMO-Champion zu sehen!

Mists of Pandaria Beta – Pandaren Serpent / Cloud Serpent Mount Model

Mists of Pandaria Beta – Onyx Panther Model

Mists of Pandaria Beta – Hopping Ghost Model

Mists of Pandaria Beta – Yak God Model

Im Laufe des Beta-Tests sollen laut Blizzard Jahrespass-Besitzer, Pressevertreter, Fanseiten, Freunde und Familie sowie Opt-In Beta Tester eingeladen werden. Die Beta von Mists of Pandaria unterliegt keiner Geheimhaltungsvereinbarung (NDA). Erhältst du also eine Einladung, kannst du ohne Einschränkungen Videos, Screenshots etc. veröffentlichen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "WoW – Mists of Pandaria: Modelle aus der Beta"

Sehen ja schon mal ganz nett aus ich hoffe das sie nicht wieder so viele Models Recyclen.