World of Warcraft Pandaria Artwork 1

WoW ist dafür bekannt, auch Entdeckernaturen einige Gelegenheiten zu bieten, loszuziehen und die verborgenen Schätze der Welt seinen geheimen Bewohnern zu entreißen. Auch Mists of Pandaria stellt in diesem Fall keine Ausnahme dar. Wir haben mit Kril’mandar eines dieser Wesen für dich ausfindig gemacht und erklären in unserer Bilderstrecke ausführlich, wie du diesem auf die Schliche kommst und dir seine wertvolle Beute aneignest!

Weit unten im Südwesten,  in den Gewässern der Krasarangwildnis, treibt Scherenfürst Kril’mandar sein Unwesen. Für findige Spieler hat er eine schicke Faustwaffe von rarer Qualität im Gepäck. Um Kril’mandar jedoch aus der Reserve zu locken, ist ein wenig Vorarbeit nötig, denn er lässt sich nur durch einen Gegenstand beschwören, dessen Teile du erst finden und den gierigen Scheren seiner Anhänger entreißen muss. Diese sind auf ganz Pandaria an verschiedenen Orten gesichtet worden.

Nun liegt es an dir, sie zu finden und in einem Kampf auf Leben und Tod zu bezwingen. Schaue dir für Details zu den Fundorten unsere Bilderstrecke zu Kril’mandar an und begebe dich auf die Suche nach seiner… Pardon, natürlich meinen wir DEINER Waffe:

» WoW-Guide: Kril’mandar – So holst du dir die Faustwaffe Krustgram «


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche