World of Warcraft - HotfixesAm 06.11.2012 spielte Blizzzard bei WoW weitere Hotfixes auf, zu denen der Entwickler nun auch die entsprechenden Patchnotes zur Verfügung stellte. Geschraubt wurde dabei u.a. an den Raid-Bossen Großkaiserin Shek’zeer, Kaiserlicher Wesir Zor’lok und Amberformer Un’sok von Herz der Angst.

In einem separaten Bluepost erklärte Community Manager Ulvareth gestern bereits, dass die Begegnung mit Zor’los im Herz der Angst in der heroischen Version des Raids schwieriger zu bewältigen gewesen sei als beabsichtigt. Normalerweise versuche man Änderungen an Bossen vermeiden, während Gruppen sich zum ersten Mal am Raid versuchten.

In diesem Fall habe man jedoch ein paar Anpassungen vorgenommen, die den Kampf angenehmer machen sollen. So beschwört der Boss in der Endphase des Kampfes im heroischen Modus nun nicht mehr „Echo von Kraft und Schwung“. Zudem hält er vor dem Wirken von „Gesang der Kaiserin“ kurz inne und sein Wutanfall tritt später in Kraft.

Neben Anpassungen bei diversen weiteren Raid-Bossen gab es im Rahmen der Hotfixes zudem Änderungen bei den Klassen Mönch und Priester sowie bei diversen Kreaturen und Gegenständen. Auch einige Fehler wurden von Blizzard behoben.

Die kompletten Hotfix-Notes vom 06.11.2012 kannst du auf Seite 2 dieses Artikels lesen!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche