WoW - Tot in PandariaWer in WoW noch nicht auf Stufe 90 ist, kann auf dem neuen Kontinent Pandaria nicht fliegen. Doch auch Charaktere, die das Maximallevel erreicht und über die Fähigkeit „Weisheit der Vier Winde“ verfügt, müssen nach einem Tod den Rückweg zu Fuß zurücklegen. In einem Bluepost erklärte Community Manager Zarhym nun, warum man diese Entscheidung getroffen habe und stellte mögliche Änderungen in Aussicht.

In seinem Bluepost erklärt Zarhym, dass ein Großteil von Pandaria für den Gebrauch von normalen Reittieren gestaltet sei, sodass man die Möglichkeit zu Fliegen für Spieler in Geistform nicht integriert habe. Dennoch gebe es einige Orte, an denen man sterben und dann nicht zum Körper zurückgelangen könnte.

Dies wiederum sollte Spielern jedoch keine großen Unannehmlichkeiten bereiten, es sei denn man sterbe sehr regelmäßig auf ungewöhnliche Art und Weise an ungewöhnlichen Orten. In manchen Fällen sei der Geistheiler der beste (und einzige) Weg, um sich wiederzubeleben. Das sei jedoch auch einer der großen Gründe, warum diese seit dem Launch im Spiel anzutreffen seien.

Nach seiner ursprünglichen Erklärung schloss sich Zarhym jedoch noch einmal mit Ghostcrawler kurz und betonte anschließend, dass die Entwickler dieses Problem diskutieren und es zukünftig ermöglichen könnten, in Geistform auf dem Kontinent zu fliegen. Man verstehe, dass es durch die Flugmounts möglich sei, sehr viel häufiger als in Vanilla an sehr ungewöhnlichen Orten zu sterben.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "WoW: Fliegen in Geistform auf Pandaria zukünftig möglich?"

Aber das gab es doch schon mal bei mhh Wrath of the Licking, war es glaube ich. Verstehe ich nicht warum sie das nicht gleich eingebaut hatten.