WoW - Weiblicher Pandar tanzt

In der vergangenen Nacht ging in der Beta von Mists of Pandaria ein weiterer Beta-Patch online, der die Puppen Pandaren tanzen lässt. 😉 Den bereits bestehenden Emotes der Pandaren wurde nun auch /dance hinzugefügt. Zudem kann nun auch die Zone Tonlong-Steppe erkundet werden.

Die Pandaren verfügten bereits über diverse Emotes, das beliebte /dance fehlte bisher allerdings noch. Ab sofort können jedoch auch die Bären ihre Hüften im Takt schwingen lassen. Einen ersten Blick auf ihre tänzerischen Fähigkeiten kannst du in den folgenden Videos werfen:

Pandaren Female Dance

Pandaren Male Dance

Auch eine neue Zone wurde mit dem nächtlichen Beta-Patch freigeschaltet. Ab sofort kannst du die Tonlong-Steppe, die westlich des ebenfalls erst seit Kurzem in der Beta verfügbaren Gebiets Kun-Lai-Gipfel liegt. Das Level-Cap liegt nun bei 89. Zudem wurden u.a. neue Szenarien, Kochrezepte und Glyphen hinzugefügt sowie Änderungen an diversen Zaubern vorgenommen. Eine Übersicht der Inhalte von Beta Build 15668 findest du bei Wowhead.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "WoW: Beta-Patch 15668 lässt die Pandaren tanzen"

Boha Panda Tänze gut das ich das sehen durfte >.<

Ich komm mit den Pandas immer noch nicht klar ich bin zwar nen Furry Fan und die Worgen waren cool aber die Dinger da..nähh >.<