Landschaft mit Fluss in Mists of PandariaAnfang Oktober gab Blizzard den Zeitplan für die Öffnung der Raid-Instanzen von Mists of Pandaria bekannt. Darin hieß es ursprünglich, dass sowohl Herz der Angst als auch Terrasse des Endlosen Frühlings am kommenden Mittwoch, den 31.10.2012, ihre Pforten öffnen sollten. Wie Community Manager Nethaera nun jedoch bekanntgab, wird Terrasse des Endlosen Frühlings erst zwei Wochen später kommen.

Die normale Version des Schlachtzugs Herz der Angst wird wie angekündigt am 31.10.2012 ihre Pforten öffnen. Terrasse des Endlosen Frühlings (normal) wird laut Nethaera jedoch erst zwei Wochen später, also am 14.11.2012 aktiviert werden.

Blizzard will laut Nethaera Spielern damit die Möglichkeit geben, sich den neuen Schlachtzugsbegegnungen zu stellen, ohne sich dabei überfordert zu fühlen. Herz der Angst werde sich als herausfordernd herausstellen und typische Gruppen würden eine gewisse Zeit benötigen, um den Raid zu bewältigen, was nötig sei, um später Terrasse des Endlosen Frühlings betreten zu können.

Konkret sieht der neue Zeitplan nun folgendermaßen aus:

  • 31.10.2012: Herz der Angst – Normal
  • 07.11.2012: Herz der Angst – Heroisch, LFR-Teil 1
  • 14.11.2012: Terrasse des Endlosen Frühlings – Normal; Herz der Angst – LFR-Teil 2
  • 21.11.2012: Terrasse des Endlosen Frühlings – Heroisch, LFR

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "WoW: Änderung beim MoP-Raid-Zeitplan – Terrasse des Endlosen Frühlings kommt später"

Finde ich gut. So gibt es regelmäßig was neues und es sind nicht schon alle durchgeruscht, dass man die Inis schon auswendig kennen muss obwohl man als Normalo noch nicht mal das iLvL dafür hat.