Wie der Free2Play-MMO-Entwickler Wargaming jüngst bekanntgab, wird das Luftkampf-MMO World of Warplanes nicht wie geplant Ende September offiziell an den Start gehen. Stattdessen werden die Hobby-Kampfpiloten erst am 13. November 2013 abheben können. Die Begründung ist, wie so oft, der obligatorische Feinschliff, den man dem Spiel noch verpassen möchte.

„Wir sind entschlossen, einen großartigen Titel zu veröffentlichen und tun alles, um sicherzustellen, dass World of Warplanes den finalen Schliff bekommt, den es unserer Meinung nach braucht“, erklärt Vlad Belozerov, seines Zeichens Director of Global Operation von World of Warplanes auf der offiziellen Webseite des Spiels.

“Die zusätzliche Zeit wird es dem Entwicklerteam ermöglichen, einige letzte Feinabstimmungen an der Balance des Spiels vorzunehmen und sicherzustellen, dass jedes Feature vor der Veröffentlichung erstklassig funktioniert”, so der Macher anschließend.

Schon bald soll zudem das Update 0.5.3 ins Spiel implementiert werden. Dieses bringt unter anderem die britische Flugzeugflotte, zehn neue Premium-Flieger, überarbeitete Stufenanforderungen und weitere nützliche Features mit sich.

Noch nicht bei der Open Beta mit dabei?  » World of Warplanes jetzt spielen «


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!