WoW - The Lord of the BlingsAuch diesen Montag haben wir wieder zwei Machinimas von World of Warcraft für dich parat. Das eine Video ist eine Parodie einer sehr bekannten Buch- und Filmreihe, während das andere Video eine komplette Eigenkreation darstellt und es sich hierbei um ein Musikvideo handelt.

PvP und Flaggen – They’re mine

Treffender könnte der Titel des ersten Videos nicht sein: They’re mine handelt von PvP und Flaggen, ja Flaggen. Über welche vielfältige Weise man Flaggen erobern kann, besingt die Dame in diesem Video. Das Video ist super gemacht und die gezeigten Bilder passen wunderbar zu dem gesungen Text.

Aber auch musikalisch muss sich das Video absolut nicht verstecken. Die Sängerin trifft jeden Ton und das Video ist dadurch jede Minute wert! Solltest du also unbedingt wissen wollen, auf welche unterschiedlichen Arten man eine Flagge klauen kann, solltest du unbedingt reinschauen.

They're mine (WoW Parody)

Parodie „The Lord of the Blings“

Das zweite Video hört auf den Namen The Lord of the Blings und wenn du gerade an Der Herr der Ringe (The Lord of the Rings) denken musst, liegst du hier falsch…nein, halt, du liegst genau richtig! Denn anstelle einer einfachen Umsetzung von Der Herr der Ringe in WoW-Grafik erwartet dich eine Parodie sondergleichen!

Die Dialoge sind witzig und die wichtigen Szenen vom Film werden niveauvoll aufs Korn genommen. Leider handelt es sich hier bei nur um einen Trailer ,aber der richtige Film soll noch dieses Jahr erscheinen.

The Lord of the Blings – Trailer (WoW Machinima by Hybrim)


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "WoW-Videos der Woche: The Lord of the Blings und They’re mine"

Die LotR verarsche sieht sehr gut aus darauf bin ich richtig gespannt. 😀
Besonders die Stimmen sind sehr sehr gut gemacht, da scheint sich wirklich mal wer Gedanken zu gemacht haben!

Das Musikvideo ist ok, zwar nicht so meins aber das hat nichts zu sagen^^