Wie das weißrussische Entwicklerstudio Wargaming jüngst bekanntgab, ist Update 8.10 für das Panzer-MMO World of Tanks ab sofort in Europa, Asien und Nordamerika verfügbar. Hobby-Panzerkommandanten in China und Vietnam müssen sich noch ein wenig gedulden und werden erst am kommenden Donnerstag, den 26. Dezember 2013, in den Genuss des Updates kommen.

Die Neuerungen im Überblick

Mit dem Update 8.10 erweitert Wargaming das bereits prall gefühlte Arsenal an Kriegsmaschinen von aktuell mehr als 300 Stahlkolossen um 14 japanische Fahrzeuge. Dazu zählen auch die leichten Panzertypen mit dem Type 5 Ke-Ho an der Spitze, sowie die mittleren Panzer, die vom Top-Tier STB-1 und dem Premiumpanzer Type 3 Chi-Nu Kai angeführt werden.

Darüber hinaus bringt das Update auch zwei neue mittlere Kriegsungetüme für den russischen Forschungsbaum mit sich. Dabei handelt es sich um den Tier X Objekt 430 und den Tier IX Objekt 430 Variant II. Außerdem erhalten die Spieler mit “Verborgenes Dorf” eine brandneue Multiplayer-Karte, die mit einem typischen japanischen Dorf in einem weitläufigen Tal aufwartet.

Grafik- und Kartenverbesserungen

Das Update bringt zudem einige grafische Verbesserungen mit sich. Vor allem im Bereich Beleuchtungseffekte und Texturierung werden die erfahrenen Panzerkommandanten einige Veränderungen feststellen können.

Ebenso wurden die bestehenden Karten Karelien, Minen, El Halluf, Flugfeld und Steppen grundlegend überarbeitet, so dass die Spieler ihre erprobten Taktiken möglicherweise aufs Neue anpassen müssen. Die Karten Flugplatz, Komarin, Live Oaks, Siegfriedlinie, Wadi, Küste, Moor und Tundra sind ab sofort auch in Teamgefechten spielbar.

Im folgenden Trailer kannst kannst du schon mal einen ersten Blick auf die japanischen Stahlkolosse werfen. Viel Spaß!

Noch nicht bei World of Tanks mit dabei?  » World of Tanks jetzt spielen «


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "World of Tanks: Update 8.10 ist live! – Neuer Trailer zeigt japanische Panzer in Action"

Für mich leider zu Spät das war die Fraktion die ich mir von Anfang an gewünscht hatte, aber nein da baut man dann lieber die Chinesen und so vorher ein.