Zum kommenden Free2Play-Racer World of Speed wurde ein eindrucksvoller E3-Trailer veröffentlicht, der erstmals die Tuning-Möglichkeiten demonstriert, die uns im fertigen Spiel zur Verfügung stehen werden. Und diese sind durchaus vielfältig. So lässt sich so ziemlich alles, vom Spoiler, über Scheinwerfer bis hin zu den Radkappen, individuell anpassen.

Wie der britische Entwickler Slightly Mad Studios erklärt, stellt die Freischaltung eines Fahrzeugs in World of Speed nur den Anfang dar. Jedes Auto, dass man im Spiel erwirbt, lässt sich ganz nach eigenem Wunsch anpassen, so dass am Ende kein Fahrzeug dem anderen gleicht.

Die Kombinationsmöglichkeiten der Einzelteile sind dabei beinahe unendlich. Neben kosmetischen Verbesserungen, wie Lackierungen, Radkappen und dergleichen, bietet World of Speed auch eine breite Auswahl an Verbesserungsmöglichkeiten, die vor allem die technische Leistung der Fahrzeuge betreffen.

So können die Eigenschaften eines Fahrzeugs genau an jede Strecke und die herrschenden Wetterverhältnisse angepasst werden, um Vorteile im Rennen zu erlangen. Spieler, die gerne ein bestimmtes Fahrzeug fahren, können durch eine geschickte Kombination verschiedener Bauteile ihr persönliches Traumauto erschaffen, mit dem sie alle Rennstrecken beherrschen.

Die Tuning-Möglichkeiten kannst du dir im folgenden Trailer zu Gemüte führen. Viel Spaß!

World of Speed – E3 Customization Trailer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!