Die Jagd auf den Runenstein ist eröffnet! Publisher seal Media schickte heute das brandneue Browsergame Woodland Kings ins Rennen. Auf der Seite der Blond-Bärte oder der Schwarz-Bärte errichtest du im Waldland eine Siedlung, sicherst deine Rohstoffversorgung, stellst ein Heer auf und bekämpfst andere Spieler.

Obwohl sich die Blond-Bärte und die Schwarz-Bärte nicht ausstehen können, eint sie doch eine Sache: Die Jagd auf den Runenstein. Dieser wertvolle Gegenstand wurde vom Volk der Bartlosen gestohlen. Finden kannst du ihn mit Hilfe einer Karte, die aus 25 Einzelteilen besteht. Diese erhältst du, indem du bestimmte NPC-Festungen angreifst und plünderst. Hast du alle 25 Teile gesammelt, erhältst du die Koordinaten eines Verstecks. Dann solltest du so schnell wie möglich eine Einheit an den Ort schicken. Bist du der Erste, erhältst du als Belohnung 1.500 Coins, die Premium-Währung von Woodland Kings.

Vor 3 Tagen ging übrigens mit Mice Mafia ein weiteres neues Browsergame von seal Media an den Start. Ebenfalls dieses Jahr seine Tore geöffnet hat außerdem Empires in Flames.

» Mehr zu Woodland Kings


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!