Am Dienstag vergangener Woche brachte der Publisher Bethesda nach rund drei Jahren Entwicklungszeit endlich den Ego-Shooter Wolfenstein: The New Order auf den Markt und das Endergebnis scheint sowohl Fans als auch die Fachpresse zu begeistern. In den britischen Verkaufscharts schoss der Titel bereits in der ersten Verkaufswoche direkt an die Spitze.

Zweiterfolgreichster Start in Großbritannien

Das Online-Portal Hardcore-Gamer hat eine Übersicht der britischen Verkaufsschlager der letzten Woche veröffentlicht, die aufzeigt, welche Titel in den vergangenen sieben Tagen in Großbritannien in der Gunst der Spieler standen. Demnach konnte Bethesdas Ego-Shooter Wolfenstein: The New Order schon kurz nach dem Release den ersten Platz in den UK-Charts erobern.

Damit legt der Titel bei den Briten den bisher zweitgrößten Launch dieses Jahres hin und landet in punctoVerkaufszahlen knapp hinter dem Multiplayer-Shooter Titanfall. Den offiziellen Angaben von Activision zufolge werden 38 Prozent der Gesamtverkäufe dabei der PlayStation 4 zugeschrieben, während die Xbox One mit 31 Prozent ebenfalls ordentliche Zahlen vorweisen kann. Xbox 360 bringt es auf 12 Prozent, während auf dem PC rund 11 Prozent der Gesamtverkäufe verzeichnet wurden. Die restlichen 8 Prozent gehören der PlayStation 3.

Weitere Charts-Platzierungen

Der zweite Platz der UK-Charts wird von der PS3-Version von Minecraft belegt, während Electronic Arts‘ Fußball-Simulation FIFA 14 die dritte Position dominiert. Die Begeisterung für Titanfall hält ebenfalls weiterhin an, auch wenn der Titel im Vergleich zur Vorwoche zwei Plätze einbüßen musste und sich nun auf dem vierten Platz befindet, gefolgt von dem aktuellem Fußball-Hit FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014, der ebenfalls von EA vertrieben wird.

Die beiden Multiplayer-Shooter Call of Duty: Ghosts und Battlefield 4 befinden sich noch ebenfalls in der Top-Ten. Konamis Metal Gear Solid V: Ground Zeroes, Sonys inFamous: Second Son und Microsofts Forza Motorsport 5 sind hingegen weiter unten in der Top-20 zu finden. Die komplette Übersicht findest du hier.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Wolfenstein: The New Order: Zweitgrößter Launch des Jahres in UK – Shooter stürmt an die Spitze der Verkaufscharts"

Interessant wer hätte gedacht das Nazis töten in den UK Ländern immer noch so beliebt ist.
Ich fand das Spiel ging in Ordnung aber irgendwo war es doch "nur" ein üblicher Shooter. Egal, jeder mag was anderes. 🙂