Der vielversprechende Ego-Shooter Wolfenstein: The New Order aus dem Hause MachineGames sollte hierzulande ursprünglich am 23. Mai 2014 erscheinen. Wie der verantwortliche Publisher Bethesda Softworks jedoch jüngst bestätigte, wurde der Termin vorverlegt, so dass die Fans der Spielreihe nun bereits drei Tage früher in den Genuss des Titels kommen werden.

Das Spiel wird demnach schon ab dem 20. Mai 2014 weltweit für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 erhältlich sein. Wer bereits vor dem geplanten Release die Geldbörse zückt, wird zusätzlich mit einem exklusiven Zugang zur kommenden Closed-Beta des nächsten Ablegers der Doom-Reihe belohnt, der aktuell bei den kreativen Köpfen von id Software entsteht.

In Wolfenstein: The New Order schlüpft der Spieler in die Rolle des Kriegshelden B.J. Blazkowicz, der nach einem Kampfeinsatz ins Koma fällt und nach seinem Erwachen feststellt, dass das faschistische Regime den großen Krieg gewonnen hat und die gesamte Welt nun unter dem Joch der Nazischergen steht.

Entgegen aller Erfolgschancen kehrt Blazkowicz zurück an die Front, um die letzte Offensive gegen die abscheuliche Diktatur zu starten, die die Welt mit brutaler Härte und ideologischem Terror beherrscht.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche