Wie bereits bekannt ist, erwartet uns im Mai dieses Jahres mit Wolfenstein: The New Order ein spannender Ego-Shooter aus dem Hause MachineGames. Wer den Titel bereits vor dem offiziellen Release vorbestellt, darf sich über einen Beta-Zugang für den nächsten Doom-Ableger freuen, hieß es bisher seitens des Publishers Bethesda Softworks. Dies gilt jedoch offenbar nicht für alle Plattformen.

Demnach wird die Doom-Beta nur für den PC und die beiden Next Generation Konsolen von Sony und Microsoft verfügbar sein. Der entsprechende Zugangscode wird der Verpackung des Spiels beiliegen.

Bisher ist die Meldung nur auf der englischsprachigen Webseite von Wolfenstein: The New Order zu sehen, dort heißt es: “Wenn sie eine Xbox 360- oder Xbox One-Version von Wolfenstein: The New Order erwerben, erhalten sie eine Einladung zu der Xbox One Doom-Beta. PlayStation 3 oder PlayStation 4 Käufer werden eine Einladung zu der PlayStation 4 Doom-Beta erhalten. Alle PC-Käufer werden zu der PC Doom-Beta eingeladen. Doom wird nur für PC, Xbox One und die PlayStation 4 erhältlich sein.”

Laut Bethesda werden die Xbox-Spieler eine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft benötigen, um bei der Beta mitmischen zu können. PlayStation-Spieler können hingegen auch ohne Plus-Mitgliedschaft rein. Über das Spiel selbst ist bislang so gut wie nichts bekannt. Bisher war auch seitens Bethesda nie von Doom 4 die Rede. Es ist also aktuell unklar, ob es sich dabei um eine richtige Fortsetzung von Doom 3, oder etwas völlig anderes handelt. Sobald id Software dazu etwas Konkretes verrät, werden wir darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche