Diese Woche steht mit dem Sanitäter die erste der beiden bis gestern noch unbekannten WildStar-Klassen im Fokus. Gestern gab es bereits ein DevSpeak-Video, in den kommenden Tagen folgen ein Reddit-AMA und ein Livestream. Auch zur letzten Klasse – dem Techpionier (Engineer) – gibt es allerdings bereits erste Infos und Screenshots, die du dir hier ansehen kannst!

Der Techpionier kann wahlweise in die DPS- oder die Tank-Rolle schlüpfen. Abhängig von seinem Action-Set agiert er dabei aus mittlerer bis großer Entfernung. Allerdings wird er auch über einige Fähigkeiten verfügen, die es ihm erlauben, auch in unmittelbarer Nähe zum Gegner zu kämpfen.

Ausgestattet ist der Techpionier mit schwerer Rüstung, einem Launcher und einem Exo-Anzug. Unterstützung erhält er zudem von seinen Bots. Diese konstruierten Prachtstücke reparieren dich und zerlegen deine Feinde laut den Entwicklern schneller als man „hostile oil change“ sagen kann.

Ein Bot kommt selten allein und daher wird es dem Techpionier möglich sein, mehrere Bots gleichzeitig aktiv zu haben. Den Devs zufolge wird es eine Standard-Aktionsleiste geben, die Basis-Kommandos an alle Bots gleichzeitig übermittelt. Zusätzlich dazu wird es außerdem vom Spieler aktivierte Bot-Fähigkeiten geben.

Offiziell vorgestellt werden soll der Techpionier in der kommenden Woche. Die Wartezeit verkürzen kannst du dir bis dahin mit den ersten Screenshots zur Klasse:


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche