WildStar - Völker Chua und MordeshDie aktuell stattfindende Comic-Con in San Diego hat Entwickler Carbine Studios genutzt, um eine weitere große Ankündigung für sein kommendes Sci-Fi-MMORPG WildStar zu machen: Am gestrigen Abend wurden die beiden noch fehlenden spielbaren Völker enthüllt. Dabei handelt es sich um die Chua und die Mordesh!

Wer sich in WildStar für die Fraktion der Verbannten entscheidet, dem stehen als mögliche Völker neben den Verbannten Menschen, den Granok und den Aurin auch die Mordesh zur Verfügung. Bestraft mit einer degenerativen Krankheit kam das Volk nach Nexus, um ein Heilmittel zu finden.

Entscheidest du dich hingegen dafür, auf der Seite des Dominion in den Kampf zu ziehen, kannst du nicht nur als Cassianer, Draken oder Mechari spannende Abenteuer erleben, sondern auch in die Rolle eines kleinen Chua schlüpfen. Die Chua gelten als bösartige Erfinder, die fortgeschrittene Waffen und Technologien für das Dominion entwickeln.

Jede Menge Screenshots und Concept Arts sowie mehrere Gameplay-Videos zu den beiden neuen Völkern findest du auf unserer WildStar-Fanseite WildStarCore.de! Zusammen mit der gestrigen Ankündigung hat Carbine zudem einen neuen „WildStar Flick“ veröffentlicht, der die beiden Rassen standesgemäß einführt:

WildStar Flick: Dirty Little Secrets


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche