Wii U - Konsole Schwarz Das wird Nintendo sicher freuen: Nach der Präsentation der Xbox One am vergangenen Dienstag stiegen die Verkäufe der Nintendo Wii U in Großbritannien urplötzlich an. Dabei hat das japanische Unternehmen in den letzten Wochen keine große Titel veröffentlicht, die den Aufschwung erklären könnten. Trotzdem kletterte die Konsole in den Verkaufscharts um 350 Plätze nach oben.

Anstieg der Verkaufszahlen um 875 Prozent

Vor dem 21. Mai 2013 dümpelte die Wii U noch weit abgeschlagen auf Platz 390 der Amazon UK-Verkaufscharts. Nach der Präsentation von Microsofts Next-Generation-Konsole hat sich offenbar der eine oder andere Spieler umentschieden und beschlossen, sein Geld lieber in die Wii U zu investieren.

Bereits kurze Zeit nach der Vorstellung der Xbox One stiegen die Verkaufszahlen der Nintendo-Konsole in Großbritannien um satte 875 Prozent, während sich die Wii U auf Platz 40 positionierte.

Sorgte die Xbox-Präsentation für den Aufschwung?

Nach den zahlreichen Negativschlagzeilen der letzten Tage rund um die neue Microsoft-Konsole wäre es nicht weiter verwunderlich, wenn die Enthüllung der Xbox One der Grund für den plötzlichen Aufschwung der Wii U wäre. “Features” wie Accountbindung, fehlende Abwärtskompatibilität und Gebühren für Gebrauchtspiele schreckten sicher einige potentielle Xbox One-Käufer ab.

Und während Microsoft mit der Xbox One verstärkt auf eine Symbiose aus TV, Spiel und Internet setzt, bietet die Wii U nach wie vor das, was ein Spieler von einer klassischen Konsole erwartet: Unkompliziertes Spielvergnügen.

Nintendo muss jetzt liefern

Natürlich handelt es sich hierbei um reine Spekulation, denn genau so gut könnte auch die kürzlich stattgefundene Preissenkung der Wii U für den raschen Anstieg der Verkaufszahlen verantwortlich sein. Doch was auch immer der Grund ist, die Nintendo Konsole scheint wieder an Fahrt zu gewinnen.

Wenn Nintendo wie versprochen in nächster Zeit gewinnträchtige Spiele für sein Gerät abliefert, könnte die Wii U doch noch das eine oder andere Spielerherz gewinnen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Wii U: Kurbelte Microsofts Xbox One-Präsentation die Verkäufe der Nintendo-Konsole an?"

Mein Herz hat Sie schon länger gewonnen. Ich hab im Vorfeld nicht gedacht, dass sie so eine Bereicherung für meine Sammlung ist. Ich freue mich schon auf Pikmin 3, Wind Waker HD und die ganzen anderen Neuerscheinungen. Sollte Sony auch die gleichen Wege wie MS gehen, dann werde ich mich als Sammler in der nächsten Gen. wohl wieder an Nintendo halten müssen, hätte ich echt nicht gedacht…

Ich hab meine Xbox 360 vor Weihnachten verkauft und meinen pc auf gerüstet. Da Xbox one auch nicht mehr power haben wird als mein pc,werde Ich zu Nintendo wieder zurückkehren,weil hier das mit einander Spielen im Mittelpunkt steht!