Lange Zeit wuchs der Weltenbaum still und unberührt in einer bisher unentdeckten Region im magischen Browsergame Miramagia. Doch Abgesandte des Hohen Rats der Magie haben den geheimnisvollen Baum nun auf einer Forschungsreise entdeckt und du kannst dich ab sofort an diesen mystischen Ort teleportieren.

Ähnlich wie der Dorfbaum besitzt auch der Weltenbaum Erfahrungspunkte, die durch magischen Transformationen gesteigert werden können und neue, aufregende Spielinhalte für dich und deine Mitspieler freischalten. Durch magische Transformationen kannst du deine bisher gesammelten Erfolge und Erfahrungspunkte in das Wachstum des Weltenbaums investieren.

Je mehr Erfahrungspunkte du durch deine magischen Transformationen spendest, umso höher kletterst du in der neuen Hall of Fame am Weltenbaum. Der Spieler, der am meisten gespendet hat, steht ganz oben und erhält einen besonderen Titel.

Nächste Woche wird Miramagia dann den Beta-Status verlassen und offiziell starten. Ändern wird sich für dich nichts, du kannst auch nach dem offiziellen Start wie gewohnt mit deinem Account weiterspielen.

» Mehr zu Miramagia


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News