Weiteres Moderatorenevent bei Seafight

Nach dem 1. Moderatorenevent im Piraten-Browsergame Seafight folgt am kommenden Sonntag, 10.10.2010, nun ein weiteres. Von 16-19 Uhr kannst du es den Mods und Admins dieses Mal auf Server Germany 3 so richtig zeigen.

So läuft der Battle ab

Zur festgelegten Zeit treffen sich die Mods und Admins auf einer Map, um im Kampfverband gegen die teilnehmenden Spieler zu fahren. Zu finden sein wird das Team dann ab den 3er-Maps!

Deine Aufgabe ist es nun, die Moderatorenschiffe möglichst oft zu versenken. Bist du unter den 20 Spielern, die am meisten Versenkungen mit EP geschafft haben, wirst du im Forum veröffentlicht.

Gehörst du zu den Top 5-Spielern, erhältst du zusätzlich zu den gesammelten EP und Gold eine weitere Belohnung. Da dieses Jahr noch weitere Moderatorenevents stattfinden sollen, erhältst du diese, nachdem alles vorbei ist.

Der Kampft wird jedoch alles andere als einfach, denn das Moderatorenteam wird sich mit allen Kräften wehren und versuchen, dich ebenfalls zu versenken. Angegriffen werden jedoch keine o-EP-Schiffe. Voraussetzung ist aber, dass du dich in diesem Fall selbstständig von der Map entfernst, um dein Schiff zu reparieren. Um eine Chance zu haben, fahren die Mods übrigens nicht mit normalen Schiffen.

Am Ende des Events wird sich das Moderatorenteam ausloggen. Anschließend werden die Versenkungen gezählt. Wenn du am Event teilnimmst und auch gewinnen möchtest, ändere bis Montag, ca. 21 Uhr deinen Nicknamen nicht, damit deine Erfolge gezählt werden können.

Hinweis für alle Nicht-Teilnehmer: Halte dich während des genannten Zeitraums von den 3er-Maps fern. Jedes Schiff, das sich darauf befindet, wird auch attackiert!

» Mehr Informationen zu Seafight


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!