Dass einige Spieler das kommende Open-World Action-Adventure Watch_Dogs bereits vor dem offiziellen Release am 27. Mai 2014 in die Finger kriegen werden, dessen ist sich auch der verantwortliche Entwickler und Publisher Ubisoft sehr wohl bewusst. In einer Nachricht an die Fans baten die Macher die Spieler darum, nichts im Netz zu spoilern, sollte man sein Spiel früher erhalten haben.

In der Facebook-Message, die ein Nutzer auf dem Nachrichtenportal Reddit als Bild verlinkt hatte, wendet sich Ubisoft an die Watch_Dogs-Fans und bittet sie darum, keine Infos zur Story im Internet zu verraten, um anderen Spielern, die erst am Release-Tag in den Genuss des Titels kommen werden, nicht den Spielspaß zu rauben.

“Wir wissen, dass ihr genauso aufgeregt seid, wie wir es sind, die Leute endlich dabei zu sehen, wie sie sich ihren Weg durch unsere digitale Version von Chicago hacken. Aus Respekt vor unseren Fans bitten wir euch jedoch höflichst darum, keinerlei Details zur Geschichte jenen zu spoilern, die vor dem 27. Mai noch nicht in der Lage sein werden, das Spiel zu betreten“, heißt es in der Nachricht.

Hierzulande wird Watch Dogs am 27. Mai 2014 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 im Handel erscheinen. Eine Umsetzung für die Nintendos Wii U soll noch im Herbst dieses Jahres folgen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Watch_Dogs: Version früher erhalten? Bitte nicht spoilern, sagt Ubisoft"

Na dann Spoielern wir mal so richtig los…hier der erste Spoiler…man Spielt einen Hacker! Ich weiß total schockierende Entwicklung mit der neimand gerechnet hat und ich fühle mich jetzt ganz schlecht.

Spaß beiseite, ich besitze das Spiel zwar schon finde es aber gut das Ubisoft da nochmal einen Aufruf macht. Ich hätte auch ohne Aufruf nichts verraten. Ich kann Spoiler auch nicht ab.