Die Entwicklung der Kampfflugsimulation War Thunder schreitet munter voran. Seit dem Beginn der Beta-Phase wurde der Titel regelmäßig durch neue Updates erweitert und während Gaijin Entertainment aktuell noch daran werkelt, die Panzerschlachten in die Open-Beta zu bringen, werden die Hobby-Kampfpiloten diese Woche mit einem neuen Trailer beglückt.

Aktuell dürfen sich nur ausgewählte Spieler in die schwerfälligen Stahlkolosse schwingen und auf den riesigen Karten am Boden für ordentlich Radau sorgen. In der offenen Beta werden die Panzer derzeit noch von der KI gesteuert. Ein Ende der geschlossenen Test-Phase ist allerdings bereits in Sicht und so dürfen sich schon bald auch die restlichen Fans in die spannende Panzerschlachten stürzen.

Später will Gaijin auch die KI-gesteuerten Seeeinheiten durch spielbare Zerstörer, Kriegsschiffe und Kanonenbote ersetzen, so dass man am Boden, zu Wasser und in der Luft auf menschliche Widersacher treffen wird. Seit November vergangenen Jahres dürfen auch die PlayStation 4-Spieler an dem offenen Beta-Test teilnehmen. Wann das Spiel in den offiziellen Betrieb übergeht, ist derzeit noch nicht bekannt. Den besagten Trailer kannst du dir an dieser Stelle bei uns anschauen. Viel Spaß!

Noch nicht bei War Thunder mit dabei?  » War Thunder jetzt spielen «

War Thunder – This is War!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "War Thunder: This Is War – Actionreicher neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht"

Joa ganz nett jetzt müssten die Panzer nur mal für alle Spielbar sein, momentan ist das ja so ein hin und her einige können sie spielen andere nicht, obwohl sie die Anforderungen dafür erfüllen usw.

Trotzdem ganz nett auch wenn es vom eigentlichen Spiel nichts zeigt. Gut der Cockpit Modus wird gezeigt, aber den fliegen ja nun nicht alle.^^