Steam Controller - Version 2.0Ende September vergangenen Jahres stellte der Steam-Betreiber Valve der Öffentlichkeit erstmals seinen Steam Controller vor. In der daraufhin folgenden, geschlossenen Beta entschied sich das Unternehmen jedoch nach dem erhaltenen Feedback der Tester, das Eingabegerät zu überarbeiten. Nun sind erste Bilder der neuen Version im Netz aufgetaucht.

Die beiden Circle-Pads, welche die Präzision einer Maus- und Tastatursteuerung im Wohnzimmer ermöglichen sollen, bleiben auch in der neuen Version des Controllers erhalten. Verworfen wurde dagegen das Touchscreen, welches noch in der alten Umsetzung des Peripheriegerätes mittig zwischen den beiden Circle-Pads platziert war. Dieses wurde nun durch drei neue Tasten ersetzt.

Steam Controller - Vergleich

Neu und Alt im Vergleich …

Auch die unteren drei Buttons fielen der Überarbeitung des Gamepads zum Opfer und wurden durch herkömmliche Tasten ersetzt. So befindet sich nun unten links ein gewöhnlicher Steuerkreuz, während unten rechts vier Tasten platziert wurden, die stark denen eines Xbox360/One Controllers ähneln.

Ein funktionierender Prototyp des Controller soll bereits im Rahmen der Game Developers Conference 2014 in der kommenden Woche präsentiert werden


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!