upjers kündigt Free Aqua Zoo an

Der Bamberger Publisher upjers hat gestern ein weiteres neues Browsergame angekündigt: Free Aqua Zoo. Darin dreht sich alles um dein eigenes Aquarium.

Dieses Aquarium will natürlich mit den schönsten Fischen befüllt werden und so schulterst du in Free Aqua Zoo zunächst deine Angel und fängst dir von deinem Boot aus Bewohner für dein Wasserparadies.

In Free Aqua Zoo erwarten dich über 40 Zierfischarten, darunter z.B. das Sägeblattmonster. Zusätzlich gestalten kannst du dein Aquarium mit Korallen, Pflanzen und Deko. Doch ein hübsches Heim allein reicht deinen Fischen noch nicht, du musst sie natürlich auch pflegen, damit sie sich rundum wohl fühlen.

Das Spiel ist zwar noch nicht online, auf der offiziellen Startseite von Free Aqua Zoo kannst du dich aber schon jetzt voranmelden.

Update: Free Aqua Zoo ist seit 12.05.2011 online!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "upjers kündigt Free Aqua Zoo an"

Meiner Meinung nach hätte die BETA erst alle Fehler beseitigen müssen, und darin gibt es im Spiel noch genug. Ab Level 14-15 wird es dann fast unspielbar, weil Ujpers nicht mehr alles sichtbar macht, was man besitzt. Zudem ist das Spiel sehr Coins lastig, wer diese Online Spiele nicht kennt, für den hier als Erklärung: nur wer dann reales Geld investiert kommt weiter. Kostenlos dreht man sich hier im Kreis und bleibt auf der Stelle. Für Kinder also gar nichts in meinen Augen und davon tummeln sich dort sehr viele. Schade auch, dass Ujpers zwar ein Forum hat, kritische Töne oder Hinweise auf Probleme die dort diskutiert werden aber einfach daraus löscht, damit andere diese nicht lesen können.
Meiner Meinung nach ein ganz schwacher Start aus der BETA in die FINAL.