Update bei Goodfellas 1930

Vor zwei Wochen ging das Mafia-Browsergame Goodfellas 1930 online. Die Betreiber und die Community sind sich einig, dass der Spielstart der bisher hindernisfreiste in der Geschichte der SEAL media Produktionen war. Am Mittwoch, 03.03.2010, wird nun ein Update eingespielt, mit dem einige Schönheitsfehler behoben werden sollen.

Änderungen nach dem Update

Unter anderem findest du ab morgen folgende neue Funktionen und Änderungen in Goodfellas 1930:

  • Der Familien- und Gangchat wird vorerst probeweise eingeführt (wenn alles glatt läuft dann auch dauerhaft).
  • Die Plusoptionen werden übersichtlicher angeordnet.
  • Bei der Plusoption zum Erhalt einer aktuellen Stundenproduktion der Ressource gibt es zukünftig immer einen Mindestbetrag (5 Einheiten Alkohol/Drogen bzw. 100 Dollar). Dieser wird auch dann ausbezahlt, wenn weniger produziert wird oder die Produktionsstätte noch gar nicht ausgebaut wurde.

Zusätzlich beinhaltet das Update einige Bugfixes. Detaillierte Informationen dazu findest du im Forum von Goodfellas 1930.

Du kennst Goodfellas 1930 noch nicht?  

Goodfellas 1930 ist das brandneue Gangsterspiel des Publishers SEAL media. Du beginnst als kleiner Gangster in der amerikanischen Unterwelt der 1930er Jahre. Nach und nach arbeitest du dich immer weiter nach oben. Dein Ziel: Einer der gefürchtetsten Mafia-Bosse Amerikas zu werden. Entscheide dich für dein Hauptgeschäft (Alkohol oder Drogen), heuere Männer an, die für dich die Drecksarbeit erledigen, und werde Mitglied einer Familie.

Goodfellas 1930 jetzt kostenlos spielen


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!