Ursprünglich war das Horror-Adventure Until Dawn noch als einer der letzten großen Exklusiv-Titel für die PlayStation 3 geplant, doch mittlerweile ist es recht still um das ambitionierte Projekt des Entwicklerstudios Supermassive Games geworden. Laut den Entwicklern wird an dem Titel nach wie vor gearbeitet, doch kommt es noch für die PlayStation 3?

Amazon storniert Vorbestellungen

Nachdem die Fans bereits eine Weile nichts mehr von dem Projekt gehört haben, meldeten sich die Macher vor wenigen Wochen zu Wort, um die fortlaufende Entwicklungsarbeiten an dem Titel zu bestätigen. Mittlerweile darf man sich allerdings fragen, ob das Spiel noch wie ursprünglich geplant für die PlayStation 3 erscheint.

Aktuellen Meldungen zufolge hat die US-Niederlassung des Online-Händlers Amazon eine Rundmail an die Vorbesteller von Until Down geschickt, in der darauf hingewiesen wird, dass der Titel nicht mehr für die alte Konsole erscheinen wird und die Vorbestellungen somit storniert werden.

Neue Infos im kommenden Jahr

Die Kollegen von All Games Beta hatten die Möglichkeit, mit dem Managing Director Pete Samuels zu sprechen, der Folgendes zu sagen hatte: “Until Down wurde definitiv nicht eingestampft und wir entwickeln es nach wie vor weiter. Nicht nur das, wir sind auch sehr glücklich damit, was wir bisher erschaffen haben und ich kann es kaum erwarten, in Kürze mehr dazu zu sagen und zu zeigen. Ich verstehe, dass das Schweigen für einige Leute, die auf mehr Details hofften, sehr frustrierend war.“

“Es ist offensichtlich nicht mehr geplant, das Spiel noch 2013 zu veröffentlichen und ich hoffe und erwarte, mehr dazu im kommenden Jahr sagen zu können, aber derzeit ist es wirklich alles, was ich in der Lage bin, euch mitzuteilen”, so Samuels anschließend.

Kommt der Titel vielleicht nun doch für die PlayStation 4? Sobald die Entwickler mehr zu dem Thema enthüllen, werden wir darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News