Am 14. November 2013 kündigte das Entwicklerstudio Naughty Dog im Rahmen des PlayStation 4 Pre-Launch-Events die Fortsetzung zu seiner Erfolgsreihe Uncharted an. Außer einem kleinen Teaser-Trailer gab es allerdings nicht viel zu hören oder zu sehen. Nun hat der US-amerikanische TV-Schauspieler Todd Stashwick erste Bilder vom Aufnahme-Set zu Uncharted 4 via Twitter veröffentlicht

Den meisten “Vampire Diaries”-Fans wird Todd Stashwick sicherlich ein Begriff sein, übernimmt er doch in dem neuen Spin-Of “The Originals” die Rolle von Father Kieran, der die Menschen in New Orleans vertritt. Zuvor war er bereits in vielen anderen TV-Serien, darunter auch CSI: Miami und Justified, zu sehen.

Welchem Charakter Stashwick in Uncharted 4 seine Stimme und sein Äußeres leihen wird, ist bisher noch geheim. Auf seinem Twitter-Account teilte er allerdings vor Kurzem ein paar Bilder vom Set, wo er offenbar mit Motion-Capturing-Aufnahmen beschäftigt ist.

Echte Infos und Bild- bzw. Videomaterial zum Spiel fehlen nach wie vor. Am 7. Dezember 2013 finden in Los Angeles die diesjährigen Video Game Awards statt. Möglich, dass wir dort endlich erste Spielszenen zu Gesicht bekommen werden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche