Bereits im November 2013 anlässlich des PS4 Pre-Launch-Events wurde Uncharted 4 mit einem Teaser-Trailer offiziell angekündigt. Wie zu erwarten war, hat Sony auf der Pressekonferenz in der vergangenen Nacht nun weitere Infos und einen brandneuen Trailer zu Uncharted 4: A Thief’s End enthüllt.

Es ist offiziell: Auch in Uncharted 4 wird Nathan Drake wieder die Rolle des Protagonisten übernehmen. Der etwas gealterte Recke hat seinen Job als Schatzsucher eigentlich schon an den Nagel gehängt, kehrt in A Thief’s End aber für sein offenbar letztes Abenteuer zurück.

Drake begibt sich auf die Spuren einer historischen Verschwörung um einen sagenumwobenen Piratenschatz, die in rund um den Globus führt und an seine körperlichen Grenzen bringt. Weitere Details sollen in den nächsten Monaten folgen.

Bieten wird Uncharted 4 dank der Leistung der PS4-Engine laut Sony eine „atemberaubende 1080p-Qualität“. Angestrebt sind zudem 60 FPS. Einen konkreten Release-Termin haben die Entwickler noch nicht genannt, erscheinen soll der Titel exklusiv für die PS4 allerdings 2015.

Ein letztes Mal – Uncharted 4: A Thiefs End – E3 2014 (PS4, Englisch)


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche