Für das Beat ’em Up-Spektakel Street Fighter 4 bringt der japanische Entwickler und Publisher Capcom im Juni des kommenden Jahres ein Ultra-Update heraus, das neben sechs neuen Arenen auch fünf zusätzliche Charaktere beinhalten wird. Nun haben die Macher mit dem Online-Training und Team Battle auch zwei frische Modi für das Spiel angekündigt.

Wie der Name bereits suggeriert, können die Spieler in dem Online-Trainingsmodus ihre Fähigkeiten trainieren und sich Spezialattacken, Combos und Ultra-Combos einprägen. Dabei kann entweder ein computergesteuerten Widersacher den Sandsack spielen oder man lädt einen Freund online zu einer Trainingsrunde ein. Im Team Battle Modus können hingegen zwei Teams mit je drei Spielern gegeneinander antreten.

Ultra Street Fighter 4 wird im Juni dieses Jahres für PC, Xbox 360 und die PlayStation 3 sowohl als digitale Version, als auch im Handel, erscheinen. Neben der 14,99 Euro teuren Erweiterung wird es auch eine Vollversion des Spiels geben, die das Hauptspiel und sämtliche bisher veröffentlichten Kostüm-Pakete beinhaltet. Die Vollversion wird als “Full Digital Bundle” und als Retail-Version zum Preis von 39,99 Euro erhältlich sein.

Passend zu der Ankündigung hat Capcom auch gleich einen frischen Trailer veröffentlicht, der die beiden Modi ausführlich vorstellt und dabei zahlreiche Kampfszenen und Spezialattacken präsentiert. Viel Spaß!

Ultra Street Fighter IV Trailer 02


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!