Ubisoft Logo BlackWie Entwickler und Publisher Ubisoft vor Kurzem bekanntgab, hat man das Entwicklerstudio Related Designs, das vor allem für seine Aufbau-Strategiereihe Anno bekannt ist, vollständig übernommen. Zuletzt war das Team für die Entwicklung von Anno 2070 verantwortlich und arbeitet aktuell an einer Umsetzung der Free2Play-Version von Might & Magic Heroes Online.

Das Studio Related Designs wurde nun vollständig von Ubisoft aufgekauft. Zuvor besaß der Publisher lediglich 29,95 Prozent der Anteile der renommierten Spieleschmiede. Aktuell beschäftigt Related Designs 65 Mitarbeiter, die an dem Online-Ableger der Might & Magic Heroes-Reihe werkeln.

Beide Seiten zeigten sich sehr mit dem Deal zufrieden. Es sei eine logische Weiterentwicklung der erfolgreichen sechsjährigen Zusammenarbeit, die talentierten Teams von Related Designs in den Ubisoft-Konzern einzugliedern, sagte Odile Limpach, seines Zeichens Managing Director bei Ubisoft Blue Byte.

Auch Thomas Pottkämper, Managing Director von Related Designs, freute sich über die Übernahme. Mit diesem Schritt werde die langjährige Partnerschaft zwischen Ubisoft und Related Designs bestätigt. Durch die zusätzlichen Ressourcen des Publishers hätten die Teams nun die Möglichkeit, ihre großartige Arbeit noch weiter auszubauen, so Pottkämper.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche