Der Publisher und Entwickler Turbine wird ab dem 01.06.2011 den Betrieb von Der Herr der Ringe Online in Europa übernehmen und damit seinen globalen Dienst weiter ausbauen. Verantwortlich für HdRO in Europa war bisher das Unternehmen Codemasters.

Turbine will mit diesem Schritt die Dienste aus den USA und Europa verschmelzen und so einen „Globalen HdRO-Dienst“ schaffen. Spielst du derzeit in der europäischen Version des MMORPGs, musst du dein Konto von Codemaster zu Turbine übertragen. Dieser Dienst wird laut Kate Paiz, der leitenden Produzentin von HdRO völlig kostenlos sein. Paiz betont, dass die Spieler benachrichtigt werden, sobald der Transfer-Dienst zur Verfügung steht. Wie in den offiziellen FAQ zu lesen ist, sollst du unbedingt mit der Erstellung eines Turbine-Kontos warten, bis der Transfer offiziell möglich ist, da dieses sonst nicht mit deinem alten Codemaster-Konto verbunden werden kann.

Nachdem du dein Konto übertragen hast, stehen dir deine Charaktere, Gegenstände etc. wie gewohnt zur Verfügung. Auch bestehende VIP-Zeit wird vollständig übernommen. Die von dir hinterlegten Zahlungsinformationen wirst du nach der Übertragung allerdings noch einmal eingeben müssen, da Turbine diese sensiblen Daten nicht ausliest.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche