TSW - Charaktere im Belagerten FarmlandMitte Dezember 2012 wurde The Secret World auf ein Buy2Play-Modell umgestellt. Wie Funcom in einer Investorenmitteilung nun bekanntgab, hat sich die Entfernung der Abogebühren als erfolgreiche Maßnahme erwiesen: Die Verkäufe des MMORPGs konnten in den vergangenen vier Woche um rund 30% gesteigert werden.

Umstellung auf Buy2Play-Modell ein Erfolg

Am 03.07.2012 feierte The Secret World sein offizielles Release, blieb jedoch deutlich hinter den Erwartungen von Entwickler Funcom zurück. Ende August nannte der Entwickler erstmals konkrete Verkaufszahlen und gab bekannt, dass sich das Spiel bisher rund 200.000 Mal verkauft wurde.

Die Konsequenzen zog Funcom Ende vergangenen Jahres: Seit dem 12.12.2012 fallen im Spiel keine monatlichen Abogebühren mehr an, zum Spielen genügt der einmalige Kauf der Vollversion. Diese Entscheidung erwies sich als Erfolg, wie Funcom nun in einer Investorenmitteilung bekanntgab.

Demnach konnten die Spieleraktivitäten in TSW seit der Umstellung auf das Buy2Play-Modell um 400% gesteigert werden. Alleine in den letzten vier Wochen habe sich das Spiel zudem 70.000 Mal verkauft, was einer Verkaufssteigerung von rund 30% entspreche.

» Tipp: TSW noch nicht gekauft? Dann schau auf jeden Fall in unserem The Secret World Key-Preisvergleich vorbei!

Umstrukturierung geht weiter

Dennoch hält Funcom laut der Meldung weiterhin an den bereits 2012 angekündigten Umstrukturierungsmaßnahmen fest. Diese würden sowohl die weltweite Zusammenlegung von Büros und Teams als auch die Straffung interner Prozesse vorsehen.

Die neue Organisation des Unternehmens werde besser geeignet sein, um die Strategie, kleinere aber qualitativ hochwertige MMOs wie das kommende „LEGO Minifigures„, umsetzen zu können. Stark fokusieren werde man sich nach wie vor auf die bereits bestehenden erfolgreichen MMOs Age of Conan, Anarchy Online und The Secret World.

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "TSW: Umstellung auf Buy2Play-Modell erfolgreich – Steigerung von Verkaufszahlen und Spieleraktivität"

und TSW hat mich und meinen Schatz komplett in seinen Bann gezogen…. GW2 is dead :p Hail to the King <3

Das sind gute Nachrichten, welche man aber auch schon sehr deutlich im Spiel feststellen konnte. TSW lebt, und durch seine gute Qualität wird die Mund zu Mund Propaganda auch weiterhin neue Spieler ziehen. Ich bin schon sehr gespannt auf Tokio… :-))))

nein GW 2 ist nicht tot 😉 aber TSW ist auch ein klasse spiel, hatte es schon von anfang an. dann mal wieder dem abo aufgehört zu spielen … jetzt könnte ich aber auch wirklich mal wieder anfangen zu spielen 🙂 was mit wirklich gestört hat ist/war das mein held nie einen ton gesagt hat .

Mal schauen wie lange dieser Erfolg auch anhält,wünschen tue ich es dem Spiel natürlich aber mir fehlt heute immer noch eine Beschäftigung nachdem ich alles durch habe,ich loge zwar nachem neuen Patch ein um die Missionen zu machen das wars aber auch.